Ihr Warenkorb
Keine Artikel in
Ihrem Warenkorb.
Der gewünschte Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt.
Shop  »  Bücher  »  Rohstoffe und Bergbau
zur Übersicht   |   Drucken   |   Empfehlen vorheriger Artikel  |  nächster Artikel 

BERGBAU - Fachgruppe Braunkohlenbergbau (Hrsg.): Ratschläge zur Verhütung von Unfällen an alektrischen Anlagen in Braunkohlenbetrieben - Dienstanweisung für die im elektrischen Betriebe Beschäftigten (Elektriker) - Anleitung zur ersten Hilfe bei Unfällen (1935)

9,50 EUR

inkl. 7% MwSt. | zzgl. Versandkosten

Artikel-Nr.   17-031
Lieferstatus  
sofort lieferbar (1-3 Tage) sofort lieferbar (1-3 Tage)
Anzahl  
BERGBAU - Fachgruppe Braunkohlenbergbau (Hrsg.): Ratschläge zur Verhütung von Unfällen an alektrischen Anlagen in Braunkohlenbetrieben - Dienstanweisung für die im elektrischen Betriebe Beschäftigten (Elektriker) - Anleitung zur ersten Hilfe bei Unfällen (1935)

Grosse Ansicht des Artikelbildes laden

Bezirksgruppe Mitteldeutschland der Fachgruppe Braunkohlenbergbau, Halle a.d. Saale (Hrsg.): Ratschläge zur Verhütung von Unfällen an alektrischen Anlagen in Braunkohlenbetrieben - Dienstanweisung für die im elektrischen Betriebe Beschäftigten (Elektriker) - Anleitung zur ersten Hilfe bei Unfällen.

Oberbergämter Halle, Breslau, Clausthal, Sächsisches Oberbergamt und die Braunschweigische, Anhaltische und Thüringische Bergbehörde.

Halle a.d. Saale 1930. Original-Broschur. Minimal lichtrandig. 11,5 x 16,5 cm. 25 Seiten. Einige Abbildungen (Erste Hilfe).
Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese über einen der folgenden Links an uns stellen ...


1. Anfrage-Mail über das eigene Mailprogramm verschicken

2. Online-Anfrageformular verwenden
 vorheriger Artikel nächster Artikel 
* Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Home   |   Warenkorb   |   Mein Konto   |   Detailsuche   |   Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Widerrufsrecht   |   Datenschutz   |   An twitter senden ...

Die Bücher Berg - Ostersiek 35 - D-32683 Barntrup-Alverdissen - Telefon: 05262 1687 - Telefax: 05262 992773 - eMail: mb@martinaberg.com